Überschrift 1

Herbst ist die Zeit des Elementes Metall - unterstützen Sie ihre natürlichen Abwehrkräfte!

In der TCM wird jeder Jahreszeit ein Organpaar zugeordnet. Die Organe sind zu „ihrer“ Jahreszeit besonders empfänglich für positive, aber auch negative Einflüsse. Mit der Jahreszeitenakupunktur stärken wir die Organe. Empfohlen ohne Einschränkungen, besonders aber bei saisonalen Allergien oder wiederkehrenden Krankheitsgeschehen.

Im Herbst ziehen sich die Kräfte der Natur langsam in die Erde zurück. Es ist die Zeit der Ernte. Das Element Metall schafft Klarheit und trennt das Überflüssige vom Notwendigen. Für den Menschen heisst es Loslassen, Einkehren, Herunterfahren.

Auch unsere Energien ziehen sich ins Innere zurück. Lunge und Dickdarm brauchen jetzt Stärkung, damit wir gut auf den Winter vorbereitet sind. Dafür sollten wir vermehrt gekochte Nahrung zu uns nehmen und ausgedehnte Spaziergänge in der klaren, frischen Herbstluft unternehmen. Auch Akupunktur kann helfen, sich auf die kommende Jahreszeit einzustimmen. Die Tag-Nacht- Gleiche ist dafür der ideale Zeitpunkt.

Freitag,   23. September  2022

Öffnungszeiten: 8.00 bis 19.00 Uhr durchgehend       

mit  Voranmeldung

über den Button Onlinebuchung Termine oder via Telefon 052 212 16 58.

​Die Behandlung dauert ca. 30 Minuten.

 

Unsere TherapeutINNen UND PRAKTIKANTINNEN arbeiten an diesem Tag ohne Honorar,  jedoch verbinden wir die Jahreszeitenakupunktur mit einer Sammelaktion. Wir bitten  um eine Spende in bar für ein nahestehendes Hilfswerk.

Daten Jahreszeiten-Akupunktur 2022

 

Winter: Mittwoch, 21. Dezember 2022

  (mit VORANMELDUNG)

Akupunktur im Einklang mit den Jahreszeiten